LONDON

      

      

Als größter öffentlicher Platz Londons war der Trafalgar Square Teil der Pläne des Architekten John Nash zur Umgestaltung der Stadt Mitte des 19. Jh. Der Platz ist nach dem berühmten Seesieg Nelsons im Jahre 1805 über die Franzosen benannt, und der zentrale Blickfang - die 52 m hohe Nelson's Column - wurde 1843 zusammen mit der National Gallery auf der Nordseite fertiggestellt. Die berühmten Löwen am Fuß der Säule kamen 1867 hinzu, aber die Springbrunnen wurden erst 1936, nahezu 70 Jahre später, hinzugefügt.

Auf der Westseite des Platzes liegt das klassizistische Canada House (ursprünglich das Royal College of Physicians), gegenüber dem South Africa House auf der Ostseite. Den besten Blick über den Platz - an Nelson's Column vorbei und über Whitehall bis hin zu Big Ben - genießt man von den Stufen der National Gallery aus. In der Nordostecke des Platzes findet man die 1726 erbaute Kirche St Martin-in-the-Fields mit ihrem schönen korinthischen Portikus, einem ungewöhnlichen Spitzturm und einer italienischen Stuckdecke im Inneren. Neben der Kirche befindet sich ein kleiner Kunsthandwerks- und Kleidermarkt, und die Krypta beherbergt ein »Brass Rubbing Centre«, wo man selbst Pauszeichnungen alter Bronzereliefs herstellen kann.

Im Dezember ziert den Platz ein riesiger, wunderschön dekorierter Weihnachtsbaum, der jedes Jahr vom Staat Norwegen gestiftet wird - als Dank für die Hilfe bei der Befreiung des Landes von den Nazis im Zweiten Weltkrieg.

 

      

      

Picadilly Circus

Das Bild der Leuchtreklamen am Picadilly Circus in London ging um die Welt. Hier werden einige der größten Achsen von London zusammengeführt. Das Herz der City schlägt laut - nirgends kann man so viele Wege einschlagen wie hier, ob es der Weg zum Leicester Square mit den großen Kinos ist, die Regents Street mit den vielen bekannten Einkaufsmöglichkeiten oder der Weg zum Trafalgar Square nach Süden; aber auch Verkehrschaosknoten der Stadt: Nichts für Fahranfänger in London!!!

 

                                                                                                            



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!