ALLY MC BEAL

                                           

Die witzigsten und verrücktesten Anwälte der Welt. Top Serie!!

Ally Marie McBeal ist eine junge Anwältin, deren Leben auf den Kopf gestellt wurde. Ihr Ex-Freund, den sie immer noch liebt, arbeitet mit ihr zusammen und hat auch noch eine wunderschöne Ehefrau, Georgia.

 

Während sie sich vor Gericht mit ihren Fällen beschäftigt versucht sie gleichzeitig ihr gesellschaftliches Leben auf die Reihe zu bringen. Ihre hyperaktive Vorstellungskraft und ihre hin und wieder neurotische Persönlichkeit bilden die Basis für viele interessante Geschichten.

 

Billy Thomas ist der Ex-Freund und die Jugendliebe von Ally und scheint zunächst der einzig vernünftige Anwalt bei Cage & Fish zu sein. Er hat Ally damals verlassen, um weiter zur Schule zu gehen. Sie trafen sich erst an ihrem neuen Arbeitsplatz der Kanzler von Richard Fish und John Cage wieder, doch da war es schon zu spät.

 

Er hat inzwischen die schöne Anwältin Georgia geheiratet. Er hat sie immer noch gern, und es entsteht eine ungewöhnliche Dreiecksbeziehung. Billy und seine Frau Georgia bilden zugleich den praktischen, bodenständigen Gegenpol zu ihren zahlreichen etwas durchgedrehten Kollegen.

 

Billy stirbt im Verlauf der dritten Staffel an einem zu spät erkannten Gehirntumor - erscheint aber hauptsächlich Ally danach hin und wieder als Geist.

 

John Cage taucht erst Mitte der ersten Staffel als fester Charakter bei Ally McBeal auf. Zusammen mit Richard Fish ist John Cage Eigentümer der Kanzlei Cage & Fish. John ist ein hervorragender Anwalt, hat aber auch einige Macken die ihn teils Liebenswürdig, teils etwas verrückt erscheinen lassen.

Stottern, Nasenpfeifen, Schüchternheit und vor Gericht besteht John auf einem Krug mit auf 5 Grad temperierten Wasser.

 

Ähnlich wie Ally hat auch John Cage zahlreiche Tagträume wobei er sie eher hört, wie z.B. seinen geistigen Führer Barry White. Sein Spitzname das "Gummibärchen" heißt in der Originalfassung "The buiscuit", was sowohl Keks, andererseits aber auch "Dumm- oder Schwachkopf" heißen kann. Warum dieser Spitzname in der deutschen Fassung verändert wurde, bleibt Geheimnis der Synchronschreiber.

 

Richard ist einer der beiden Seniorpartner in der Kanzlei Cage & Fish. Er ist der netteste rücksichtlose Chef, den man sich vorstellen kann. Er versucht sich tatsächlich sensibel zu verhalten und zeigt auch gute Ansätze, doch alles was er sagt, kommt so heraus, dass es falsch verstanden werden muss.

 

Fish ist meistens zynisch, steht auf faltige Kehllappen und will vor allem viel Geld verdienen. In seinem Inneren ist er aber eine wirklich liebenswerte Person - und Schöpfer zahlloser "Fishismen" - kurzlebige, pointierte Regeln die meisten nur ihrem Schöpfer Richard Fish wirklich nützen. Sein meistgebrauchter Einwand, besonders nach Fishismen ist "Schwamm drüber".

 

Georgia Thomas ist die Frau von Allys Jugendliebe Billy Thomas und darf sich anfangs Allys höllischer Eifersucht erfreuen. Doch wie das Leben so spielt werden die beiden schließlich gute Freunde. Sie ist eine kluge und ehrgeizige Anwältin der Kanzlei Cage & Fish, die im Verlaufe der Serie sogar die Chance erhält sich als Partner der Kanzlei Hoffnungen zu machen.

Die Beziehung zu Billy wir besonders im Verlauf der dritten Staffel sehr belastet, da sich Billy durch einen nicht erkannten Gehirntumor mehr und mehr verändert. Nach Billys Tod verlässt sie die täglichen Geschäfte der Kanzlei und versucht ihr Leben wieder in geordnete Bahnen zu bringen.

 

Nelle ist die neue Anwältin in der Kanzlei Cage & Fish und die beste Freundin von Richards Freundin Ling Woo. Sie verdreht den Männern gleich nach Ankunft ordentlich den Kopf, was den Frauen der Kanzlei ein Dorn im Auge ist, (wie Georgia beim Anblick von Nelle treffend formulierte "Damit eins klar ist, wir hassen sie oder?", zu Ally und Elaine).

 

Nelle ist kalt und hart in ihren Prozessen, aber hinter dieser harten Schale ist ein weiches Herz, dass wir in vielen Episoden schon oft genug gesehen haben. Wir erinnern uns an die 4. Staffel wo Nelle den Typen kennengelernt hat, der am nächsten Tag lebenslänglich ins Gefängnis musste.

 

Sie verließ die Kanzlei, nur um eine Episode später wiederzukehren. Unsere Nelle ist nicht immer die eiskalte Nelle!

 

Renee ist die beste Freundin von Ally und gleichzeitig ihre Mitbewohnerin. Sie steht Ally beiseite wenn sie tanzende Babys sieht, rächt sich an Männern mit Hilfe des Pinguis und holt Ally aus dem Gefängnis wenn die eine Frau im Supermarkt wegen einer Tüte Chips niedergeschlagen hat.

 

Renee arbeitet als Staatsanwältin und ist somit oft die Gegnerin von "Cage & Fish". Zusammen mit Whipper und Georgia eröffnete Renee eine eigene Kanzlei, in der Renee nun alleine arbeitet, nachdem Georgia und Whipper die Stadt verlassen haben.

 

Larry zieht in die alte Wohnung von Psychiaterin Dr. Tracy. Ally hält Larry für den neuen Therapeuten und setzt sich gleich bei ihm auf die Couch und heult sich über ihr Leben aus.

 

Larry gibt Ally Tipps wie sie die Probleme meistern soll, mit denen Ally nicht so ganz einverstanden ist. Als Ally rausfindet, dass Larry nicht der neue Psychiater, sondern ein Anwalt ist, rastet Ally aus - doch Larry kann nichts dafür. Ally entschuldigt sich und es bahnt sich zwischen den beiden etwas an.

 

Dramatisch wird es für Ally, als der kleine Sohn von Ally auftaucht und seinen Vater verklagen will - weil er nicht für ihn da ist, unberuhigend für Ally. Sie schickt Larry nach Detroit zu seiner Familie. Doch auch Larry kann es ebenso wie Ally nicht allein aushalten.

                                                                    
 
                                                                    



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!